Das maritime Tor zur Welt

Ehemalige Heimat der Beatles

Hamburg ist Deutschlands \’Tor zur Welt\‘. Europas zweitgrößter Hafen ist ein kosmopolitisches Zentrum britischer Bars, portugiesischer Fischrestaurants und authentischer japanischer Gärten. Wo einst Groβsegler und Fischerbarken verkehrten, kreuzt sich nun die Kultur. Die Beatles tauchen an den Schauplätzen der Reeperbahn wie dem Star-Club auf, wo Künstler wie Ray Charles und Jimi Hendrix den ersten Soul und Blues auf den Kontinent brachten. Der Liberalismus der Stadt zum Rock ist nichts für Feiglinge. Wie John Lennon einmal sagte: \Ich bin vielleicht in Liverpool geboren – aber ich wuchs in Hamburg auf\“.“

Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Hilton empfiehlt

Teilen sie den Hamburg Städteführer

Top