Bonn: Kulturhauptstadt

Der kleine Star unter den rheinischen Städten zeigt das Beste deutscher Lebensart.

Kompakt, doch voller Kultur: Wenn Ihre ideale Stadt so aussieht, werden Sie sich in Bonn wohlfühlen. Die ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik musste mit der Wiedervereinigung ihren Status an Berlin abgeben und hat seitdem einen ganz anderen Weg als die große Schwesterstadt eingeschlagen.

Wo in Berlin Hipster und Grunge das Bild prägen, wartet Bonn, die Geburtsstadt Beethovens, mit urbaner Energie auf, mit herausragenden Museen und Galerien, einer renommierten Szene der klassischen Musik sowie mit einer ruhigen Rhein-Landschaft – die ideale Bühne für die schönen Dinge des Lebens.

Sehenswürdigkeiten in Bonn

Kultur in Bonn

Höhepunkt einer jeden Kultur-Tour durch dieses Juwel des Rheinlands ist das Beethoven-Haus. Das Musikgenie wurde 1770 in diesem bescheidenen Heim geboren und ist bis heute eng mit der Stadt verbunden. Zu den denkwürdigsten Reliquien in dem zum Museum umgebauten Haus gehören die riesigen Hörrohre, mit denen der Komponist der Ode an die Freude seine zunehmende Taubheit bekämpfen wollte. Auch der letzte Flügel Beethovens wird manchem Musikanten ein Jucken in den Fingern verschaffen.

Das Haus der Geschichte, das sich auf das Bonn nach 1945 konzentriert, ist ein Muss. Die Sammlung erzählt multimedial das häufig schmerzhafte Wachstum einer Stadt und eines Landes über den Kalten Krieg bis zum heutigen Tag. Sonderausstellungen zu beispielsweise politischen Karikaturen und Soldatenliedern verleihen der Geschichtsstunde eine gewisse Leichtigkeit. Das Haus der Geschichte unterrichtet faszinierend über das Deutschland nach dem Krieg und ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Eine der originellsten Sehenswürdigkeiten Bonns, das Arithmeum, widmet sich dem vernachlässigten Schnittpunkt von Technologie und Kunst. Besonders junge Nachwuchswissenschaftler werden es genießen, die überraschende Schönheit von Mikrochips durch ein extrem leistungsfähiges Mikroskop studieren zu können. Jeder wird über den Einfallsreichtum staunen, der in den vielen historischen Rechenmaschinen steckt.

Teilen sie den Bonn Städteführer

Top