London eignet sich als Ort von Weltklasse perfekt für romantische Wochenendtrips. Erleben Sie die Romantik der Stadt wie ein echter Einheimischer.

Sie planen den perfekten Heiratsantrag? Sie möchten das Herz Ihrer Flamme im Sturm erobern? Ganz gleich, ob Sie eine neue Liebe entfachen oder eine alte Flamme wieder auflodern lassen möchten – wir verraten Ihnen die romantischsten Orte Londons.

The Meeting Place

In London gibt es so viele romantische Unternehmungen, dass man gar nicht weiß, wo man beginnen soll. Wenn Sie aber mit dem Zug ankommen, wird die Inspiration nicht lang auf sich warten lassen. In der Bahnhofshalle von Pancras Station ragt The Meeting Place als 9 Meter hohe Bronzestatue empor, ein sich innig umarmendes Liebespaar. Ob sich die beiden nach einer langen Trennung wiedersehen oder ob sie sich schwermütig voneinander verabschieden, bleibt ganz Ihrer Fantasie überlassen. Kehren Sie emotionsgeladen in der Searcy’s Champagne Bar ein und genießen Sie die Panorama-Aussicht des spektakulären Bahnhofs mit seiner grandiosen Kombination aus Glas und Schmiedeeisen.

Verzaubert in Greenwich

Greenwich mit seinem Dorfcharakter und dem traditionellen Markt wird Sie mit seinem Charme verzaubern. Das Royal Observatory ist das einzige Londoner Planetarium. Hier verläuft auch die berühmte Meridianlinie, der Punkt, an dem sich Ost und West vereinen wie zwei Liebende, die sich wiedergefunden haben. Nach Einbruch der Dunkelheit können Sie an dem Ort, wo die Zeit wirklich begann, in den Sternenhimmel blicken.

Spazieren Sie von Southbank in den Sonnenuntergang

An einem klaren Tag stehen noch mehr romantische Unternehmungen zur Auswahl als nur entspanntes Flanieren. Starten Sie bei Southbank mit einer intimen Champagnerfahrt im London Eye. Spazieren Sie dann beeindruckt zur London Bridge, um in östlicher Richtung einen unverbauten Blick auf die Tower Bridge zu genießen, und, bei richtigem Timing, in westlicher Richtung einen faszinierenden Sonnenuntergang.

Erobern Sie in Hampstead Heath das Herz Ihrer Flamme

Hampstead Heath ist ein riesiger Park mit atemberaubendem Blick auf die Stadt. Nahe dem nördlichen Rand finden Sie einen wenig bekannten, aber sehr schönen Bereich, Kenwood Park genannt. Dort werden Sie auf das Kenwood House stoßen: ein echtes Juwel, das in dieser Stadt, die nur wenige Geheimnisse birgt, einen Geheimtipp darstellt. Die traditionellen Londoner Pubs mit ihrem dunklen Holz und ihrer verwinkelten Struktur servieren Pint-weise Romantik. Gönnen Sie sich im nahe gelegenen mehrstöckigen Spaniards Inn Speis und Trank. Aber achten Sie darauf, dass im Magen noch ein wenig Platz für ein Dessert in der Hampstead Creperie am Fuß des Hügels bleibt!

Dinieren Sie im romantischsten Restaurant der Welt

Damit Ihre Städtereise zu einem restlos romantischen Aufenthalt wird, sollten Sie im Clos Maggiore einen Tisch buchen. Dieses hübsche französische Plätzchen versprüht trotz seiner Wahl zum weltweit romantischen Restaurant im Jahr 2016 nach wie vor seinen unvergleichlichen Charme. Genießen Sie zuerst bei Sonnenuntergang einen Drink auf dem Dach des Netil 360 und beobachten Sie oberhalb der London Fields im Herzen des hippen Ostens, wie aus Tag Nacht wird. Lassen Sie auf Ihr Abendessen einen Tanz im begehrten Jazz Cafe in Camden oder ein Digestif im Purl folgen, einer Cocktailbar im Speakeasy-Stil, eingerichtet in einem Keller aus dem 19. Jahrhundert.

Rudern Sie mit dem Boot oder spielen Sie Tischtennis

Wenn Sie auf ein positives Ergebnis vertrauen, dann nutzen Sie die Gelegenheit, sich in der Bounce Ping Pong Bar über eine andere Art von Tisch hinweg verliebte Blicke zuzuwerfen. Die weniger riskante Option —wenn auch auf andere Art prekär — wäre eine Fahrt mit dem Ruderboot über den Victoria Park Lake.

Nahrung für den Geist – im Museum

Ein Besuch in London ist nur vollständig, wenn man auch seine Weltklasse-Museen besucht hat. Rücken Sie über den Bausteinen des Lebens enger zusammen – bei den Erwachsenen-Abenden im Science Museum und im Natural History Museum. Diese Spätveranstaltungen finden am letzten Mittwoch und Freitag jedes Monats statt, mit warmen Speisen, Craft-Bier und erlesenen Weinen, und natürlich mit Erlebnissen der besonderen Art (Stellen Sie sich doch mal ein Popup-Planetarium und Dinosaurier in der Dunkelheit vor!).

Vorheriger Beitrage

Wie Sie einen perfekten Familientag in London verbringen

Nächster Beitrage

Die besten Museen Berlins

Related Hotels and Guides

Top