Von Haien bis zu Fallschirmspringen – neben den üblichen Dingen, die man in Dubai tun kann, gibt es einige besondere Überraschungen. Hier ist eine Auswahl ungewöhnlicher Aktivitäten, die Dubai zu bieten hat.

Vielleicht glauben Sie, dass sich die besten Aktivitäten in Dubai darauf beschränken, Lamborghinis zu zählen, wie ein Lottogewinner einzukaufen, sich in Etage 122 des Burj Khalifa unter Prominente zu mischen oder auf einer Safari Kamel-Selfies zu machen. Sie haben sich geirrt: Es gibt noch ganz andere Dinge.

Fallschirmspringen über der Palm Jumeirah

Springen Sie aus 4.000 Metern Höhe aus dem Flugzeug und genießen Sie den Adrenalinrausch, während Sie bei einem Tandemsprung bei Skydive Dubai mit 200 Stundenkilometern im freien Fall über die unglaubliche Landschaft der Palm Jumeirah fliegen. Nach einer Minute des freien Falls schweben Sie unter einem geöffneten Fallschirm über die atemberaubende Skyline der Stadt.

Mit der Seilrutsche über die Dubai Fountain

Die Dubai Fountain vom Boden aus zu bewundern, ist nun wirklich nichts Neues. Mit Xline können Sie die Fontäne und den Burj Khalifa aus einer aufregenderen Perspektive erleben. Man wird in 90 Metern Höhe auf einem Turm in Downtown Dubai mit einem Gurt sicher an einer Seilrutsche festgeschnallt und saust 558 Meter über die größten Wasserspiele der Welt.

Skifahren im Sommer

Kommt Ihnen der Ausdruck „Skiort Dubai” seltsam vor? Wer sagt, dass es bei 45°C keinen Schneetag geben kann? Ziehen Sie sich warm an und erleben Sie ein unvergessliches Winterabenteuer in Ski Dubai – der ersten Skihalle im Mittleren Osten. Hier können Sie den Tag mit Skifahren, Snowboarden, Schlittenfahren oder Ziplining verbringen. Vergessen Sie nicht, die Pinguine zu begrüßen, die dort wohnen.

Ein Emirates A380 fliegen

Können Sie Klappen von Querrudern unterscheiden? Bei der Emirates A380 Experience übernehmen Sie in einem realistischen Flugsimulator die Kontrolle und lernen, einen Airbus A380 bei einem 30-minütigen Flug über Metropolen wie Dubai, New York oder Paris zu fliegen, einschließlich Start, Landung und realistischer Wetterbedingungen. Nach Ihrem ersten Flug mit einem Trainer fliegen Sie allein.

Mit Haien tauchen

Im Dubai Aquarium können Sie Ihre Angst bezwingen und in ein Aquarium mit der größten Gruppe von Sandtigerhaien der Welt eintauchen. Unter der Anleitung eines qualifizierten Lehrers erleben Sie Rochen und Haie hautnah, während die Besucher der Mall das Geschehen beobachten und Ihnen zujubeln.

Flyboarding über dem Persischen Golf

Flyboarding – ein neuer Extremsport – ist ein bisschen wie Surfen, nur 10 Meter über den Wellen. Halten Sie die Balance auf einem Wakeboard, das von Wasserstrahl angetrieben nach oben gedrückt wird – mit besten Empfehlungen von SeaRide Dubai. Wenn Sie denken, das ist einfach, fragen Sie nach Rückwärts-Saltos und anderen Kunststückchen, die man auf dem Wasser ausführen kann.

Einen Regenwald erforschen

Haben Sie Lust auf ein Stückchen Amazonas in der Wüste? Dann erforschen Sie beim Green Planet Project einen üppigen tropischen Regenwald in einem Biodom mit kontrollierten Umweltbedingungen. Green Planet Project ist die Heimat von über 3.000 Pflanzen- und Tierarten, darunter Stachelschweine, Schlangen, Faultiere, exotische Vögel und Meereslebewesen, die gewöhnlich in tropischen Regenwäldern zu finden sind, und garantiert ein faszinierendes Erlebnis für alle Altersgruppen.

Vorheriger Beitrage

Das Nachtleben von Dubai: Ein Stadtführer für späte Stunden

Nächster Beitrage

Wie Sie einen perfekten Familientag in London verbringen

Ähnliche Hotels und Reiseführer

Top