High Fashion, Buchhandlungen, Open Air-Märkte und einzigartige Boutiquen: In Paris ist Shoppen nicht nur eine Leidenschaft, sondern vielmehr ein Lebensstil. Holen Sie sich in unserem nachstehenden Führer die besten Shopping-Tipps.

Shoppen ist in Paris bereits seit dem 18. Jahrhundert en vogue, einer Zeit, in der Gentlemen Damen mit feinen Parfums und edlem Schmuck den Hof machten. So gibt es nur eines, das in Paris diese Leidenschaft übertrifft – der Sinn für Romantik. Heute reichen die Optionen von Grand Magasins (Kaufhäusern) über Shops im alten Stil bis hin zu Flohmärkten, auf denen man jede Menge Nippsachen findet.

Die Granden unter den Grand Magasins

Da Paris für seine Haute Couture berühmt ist, kennt man auch seine noblen Modestraßen – allen voran die ikonenhaften Champs Elysées mit parallelen Reihen von Geschäften, Restaurants und Verkaufsräumen. Ganz in der Nähe befindet sich die glitzerndste Glamourstraße von allen – die Avenue Montaigne, in der sich Flagschiff-Designergeschäfte von Chanel, Valentino und Dior befinden.

Als die Galeries Lafayette im frühen 20. Jahrhundert ihre Pforten öffneten, war dies ein spontaner Riesenerfolg, denn stilbewusste Bürger wussten das verzierte, mehrstöckige Innendekor und das praktische Einkaufen aus einer Hand zu schätzen. Les Halles, das urbane Pariser Mega-Einkaufszentrum, macht seinen Mangel an Pariser Eleganz durch eine umfassende Auswahl an Produkten für die kleine Geldbörse wett.

Shopping für Kinder in Paris

Selbst die bescheidensten Pariser Modestücke sind kunstvoll gefertigt und stilvoll, und hier ist auch Kinderbekleidung keine Ausnahme. Zu den führenden Kindermarken zählen Petit Bateau, Tartine et Chocolat und Jacadi, aber auch hochkarätige limitierte Kollektionen von vergleichbaren Designern wie Dior und Burberry. Spezialisierte Spielzeuggeschäfte strahlen eine ähnlich handwerkliche Atmosphäre aus. Zu den besten gehören Au Nain Bleu, das älteste Spielzeuggeschäft, in dem man so ziemlich alles -von Retro-Autos über Schiffe bis hin zu Teddybären – findet. Oder das wunderbare Pain d‘Epices, und zweifellos das schönste, neoklassische Si Tu Veux mit einer umfassenden Auswahl an Spielsachen.

Boutiquen und Spezialitätengeschäfte

Während die Champs Elysées und große Einkaufszentren wie Les Halles eine großzügige Mischung aus Geschäften und Restaurants bieten, werden jene, die einzigartige, unkonventionelle Funde schätzen, in den stylishen Boutiques ihr Glück finden. Der schicke 11. Bezirk besticht durch stylische Bekleidungsgeschäfte in allen Preiskategorien. Nach einigen sollten Sie unbedingt Ausschau halten: So We Are, Sessun und Les Fleurs.

Im trendbewussten Bezirk Marais sind unkonventionelle Geschäfte wie Merci Concept Store, The Broken Arm und Zou Boutique der letzte Schrei. Und nahe des Canal St Martin sind nun in restaurierten alten Gebäuden die trendigsten Geschäfte, einschließlich French Trotters, Atelier Green Factory und Nordkraft untergebracht.

Outdoor-Shoppen in Paris

Eines der besten Shopping-Erlebnisse in Paris bieten die rund um die Stadt verstreuten Freiluftmärkte mit ihren zahlreichen Verkaufsständen. Hier werden Feinschmecker den Marché d‘Aligre, einen stimmungsvollen Pariser Bauernmarkt in einem Wohnbezirk, besonders zu schätzen wissen: landwirtschaftliche Produkte, Fleisch, Käse, Fisch und Schokolade warten hier auf Sie. Für umweltbewusste Gourmets hält der Biomarkt von Raspail die beste Auswahl an Bioprodukten der ganzen Stadt bereit.
Schnäppchenjägern empfehlen wir, den Marché aux Puces von St. Ouen ins Visier zu nehmen, den größten Freiluftmarkt der Stadt mit mehr als 3.000 Ständen, die Nippes, Kunstwerke, Antiquitäten und Möbel anbieten. Bei den Ständen der Bouquinistes an der Seine finden Sie seltene Bücher, Zeitschriften und antike Ansichtskarten. Selbst schicke Kaufhäuser wie die Galeries Lafayette bieten Ladenfront-Ständen, an denen Diverses – von Seidenhalstüchern über Uhren bis hin zu Schmuck verkauft wird.

Sind Sie bereit für eine Einkaufstherapie à la mode? Dann planen Sie gleich Ihr Shopping-Abenteuer in Paris!

Vorheriger Beitrage

Unverzichtbare Pariser Sehenswürdigkeiten

Nächster Beitrage

Istanbul - Moscheen, Märkte und beeindruckende Sehenswürdigkeiten

Related Hotels and Guides

Top